von Lara Denona

Volleyball

Frauen 3 - Team ist Verbandsligameister und steigt auf!

Was war das eine spannende Saison für das Frauen 3 - Team in der Volleyball-Verbandsliga. Die Mannschaft hatte mehrfach in der Saison auf dem ersten Tabellenplatz gestanden, musste diesen allerdings drei Spiele vor Saisonende durch ein schwächeres Spiel gegen Ortsrivalen SG SV Neptun/SG Aachen abgeben, so dass man nur noch auf dem 4. Platz stand. Durch einen Sieg gegen den Erkelenzer VV konnte man eine Woche später wieder auf den 3. Platz aufrücken, so dass am letzten Spieltag noch 4 Teams Verbandsligameister werden konnten. Spannender kann eine Saison nicht enden. Die Auswärtsaufgabe bei TVA Hürth wurde unsererseits relativ locker mit 3:1 gelöst, so dass man mit Spannung die Ergebnisse in den anderen Hallen abwarten musste. Diese endeten für unser Team optimal, so dass der PTSV zwar punktgleich mit Olpe, aber aufgrund des besseren Satzverhältnisses letztendlich verdient Verbandsligameister wurde. Natürlich wurde der Oberligaaufstieg daraufhin in der Mannschaft und bei allen PTSV Volleyballern gebührend gefeiert. Wir gratulieren dem Team unter Trainer Lutz Fettweis.

Zurück